18:00 Uhr Online-Training

Wir freuen uns, euch trotz des Lockdowns ein Sportprogramm anbieten zu können.  In zwei unterschiedlichen Gruppen laden zum virtuellen Training via Skype ein.

Kinder- und Jugendliche, also alle Ruder*innen unter 18 Jahre, immer Donnerstag um 18:00 Uhr

Die Trainer werden mit euch ein Sportprogramm durchführen, das ihr zuhause vor eurem Bildschirm durchführen könnt.

Was müsst ihr dafür machen?

Meldet euch bei Skype an (sofern ihr oder eure Eltern dort noch keinen Account haben)

Danach sendet ihr eine E-Mail an die zuständige Adresse des LRC WIKING, damit ihr am Training teilnehmen könnt. Wichtig dabei, es muss die E-Mailadresse angeben werden, über die ihr euch bei Skype registriert habt.

Kinder und Jugendliche senden diese Mail an kids-rudercamp.lrcw@gmx.de

Kurz vor Beginn des Trainings müsst ihr dann Online gehen. Ihr erhaltet dann einen Anruf über Skype von unseren Trainer*innen, ihr müsst dann an der Besprechung teilnehmen und schon kann es losgehen. Ihr könnt mit Video oder auch ohne Bild teilnehmen, wie ihr wollt. Die Trainingszeit beträgt zwischen 30 und 45 Minuten. Während der Übungen könnt ihr gern Ton und Bild abschalten, so dass ihr sicher sein könnt, dass euch niemand zusieht oder zuhört, ob und wie anstrengend die Übung gerade ist.

Das Training der Jugendlichen leiten Antonia Hagemann, Zoe Magdeburg, Felix Glab und Philipp Bethke, das Training der Erwachsenen wird von Jeniffer Gill betreut. Wir hoffen, euch so auch in dieser schwierigen Zeit ein gutes Sportangebot unterbreiten zu können.

Zurück