Trainingzeiten und -orte Saison 2020

Wir bieten regelmäßiges Training für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an.

Unsere Bootshäuser liegen an der Willy-Brandt-Straße in Lüneburg in der Nähe der Amselbrücke. Hier findet das regelmäßige Training auf der Ilmenau statt. Am Bootshaus Lösegraben findet auch ein regelmäßiges Training statt.

Die Regattamannschaften trainieren  am Elbe-Seiten-Kanal am Bootshaus an der Elso-Klöver-Straße.

Die Kooperation mit dem MTV Treubund ermöglicht es den Mitgliedern des LRC WIKING v. 1875 e.V., das Sportangebot des MTV zu nutzen und im Studio des Sportparkes Kreideberg zu vergünstigten Preisen Mitglied zu werden. Eine zweite Vereinsmitgliedschaft im MTV ist dann nicht erforderlich.

Ebenso können die Mitglieder des MTV im LRC WIKING v. 1875 e.V. kostenfrei rudern.

KIDS-Rudercamp

Sommerzeiten

(nach den Osterferien bis zu den Herbstferien)
Rudern für Kinder und Jugendliche am Bootshaus Ilmenau:

Dienstag: 16:30 – 18:30Uhr
Donnerstag: 16:30 – 18:30Uhr

ab 16:30 Uhr Rudern für Anfänger
ab 17:00 Uhr Rudern für Fortgeschrittene

Training Ruder*innen 2. WKE

Montag: 16:30 – 18:30Uhr
Mittwoch: 16:30 – 18:30Uhr

Rudern für Jedermann ohne Altersbegrenzung
Bootshaus Lösegraben:

Donnerstag: 17:00 – 19:00 Uhr

Winterzeit

(Nach den Herbstferien bis zu den Osterferien)

Turnhalle

Turnhalle der Schule Hasenburger Berg
Dienstag 17:00 – 18:30 Uhr

KIDS-Rudercamp
Kinder- und Jugendliche

Dienstag 18:30 – 19:45 Uhr

Junior/innen, Erwachsene
(U15, U17, U19, U23, MW/M)

Turnhalle Johannes-Rabeler-Schule, Bei der St.Johanniskirche 21, 21335 Lüneburg

Donnerstag 17:00 – 19:00 Uhr

U17, U19

Trainingsraum im Bootshaus

Donnerstag 16:30 – 18:15 

Erwachsene

Sommerzeit

(April bis Oktober)
Bootshaus Ilmenau:

Mittwoch: 18:00 – 20:00 Uhr

Bootshaus Lösegraben

Donnerstag; 17:00 – 19:00 Uhr

Winterzeit

(November bis Ende März)

Bootshaus Lösegraben

Samstag 10:30 – 12:00 Uhr Rudern für Erwachsene

Turnhalle der Schule Hasenburger Berg

Dienstag 18:30 – 19:45 Uhr

Junior/innen, Erwachsene (U15, U17, U19, U23, MW/M)

 

Trainingsraum im Bootshaus

Montag und Mittwoch 18:00 – 20:00 Uhr
Ergometerrudern Erwachsene

 

Bootshaus am ESK

Trainingszeiten nach Trainingsplan

Am Kanal darf nur entsprechend der Ruderordnung nach Zustimmung durch den Ruderwart oder Trainer gerudert werden.

Wanderfahrten

Wanderfahrten 2020

Wanderfahrt der Alten Herren

2.- 5. Juli 2020

Woerden –  Amsterdam – Weesp – Hilversum

Start:      Roeivereniging De Krom Barwoutswaarder 154, 3449 HS Woerden

Ziel:        Hilversumse Roeivereniging Cornelis Tromp Vree-landseweg 56, 1216 CH Hilversum

 

Übernachtung voraussichtlich IBIS-Hotel in Utrecht (wie 2017)

Anmeldung wie immer bei Max Manzke

Flyer_AH-Wanderfahrt_2020

 

Trainingslager

Immer zu Beginn einer Rudersaison bereiten wir uns auf die Teilnahme an Regatten gemeinsam vor. Wir fahren regelmäßig in Trainingslager, zumeist in Otterndorf, Berlin, Hannover und Ratzeburg.
8.-17. April 2019 Berlin (Junior’innen)
12.-16. April 2019 Otterndorf (Kinder und Jugendliche)

 

Ruderordnung

Diese Ruderordnung gilt für den Ruderbetrieb des Lüneburger Ruder-Club WIKING von 1875 e.V. Sie gilt für alle am Ruderbetrieb Teilnehmenden, egal ob sie dem Verein angehören, als Schüler im Rahmen des Schulruderns, als Anfänger, oder als Gast des Vereins teilnehmen.

Ruderordnung 
DRV Sicherheitsrichtlinie

Hinweise zur Sicherheit auf dem Wasser
(Wir empfehlen, die Sicherheitshinweise des Deutschen Ruderverbandes ausführlich zu lesen.)

Schwedenwanderfahrt 2020

   Schwedenwanderfahrt 2020

Wann?     17. – 26. Juli 2020

Wo?         Dalsland in Schweden. Tägliche Ausfahrten vom Campingplatz auf den Seen und dem Dalslandkanal.

Der Dalsland-Kanal ist einer der reizvollsten Wasserwege Europas. Der Dalsland-Kanal besteht aus einem Perlband aus großen und kleinen Seen, Buchten, Fjorden und Nebenwasserstraßen die mit ca 12 km gegrabenem oder gesprengtem Kanal verbunden sind. Die gesamte Länge des Seensystems beträgt ca 250 km und erstreckt sich von der Westküste des Vänern durch Dalsland, weiter bis nach Värmland hinein und über die norwegische Grenze hinweg. Im Seensystem befinden sich 31 Schleusen an insgesamt 17 Schleusenstationen. Die gesamte Hubhöhe beträgt 66m. Von den Schleusen werden wir nur sehr wenige befahren.

Übernachtung: Zentrales Lager auf dem Campingplatz Dalslands Camping & Kanotcentral, Greans campingplats, SE – 666 91 Bengtsfors, Schweden, http://dalslandscamping.se Tel: +46 531 – 100 60

Anreise:

Fahrt mit dem Vereinsbus (Bootstransport) und privaten PKW über Puttgarden – Fähre nach Rødby – Kopenhagen – Øresundsbron – Malmö –oder Fähre Helsingborg/Helsingør, Göteborg – Bengtfors

Entfernung 850 km, Fahrzeit 12 Stunden.

Fahrer/innen: erfahrene Schwedenwanderfahrtteilnehmer.

Verpflegung:

Gemeinschaftsverpflegung, Frühstück, mittags Picknick irgendwo am See, Abendessen.

Was gibt’s da so? Zum Frühstück reichlich Müsli und schwedisches Brot mit diversen Marmeladen, mittags schwedisches Brot mit Wurst und Käse, abends jede Menge Nudeln mit roter Soße, öfter mal etwas vom Grill oder aber auch mal Eintopf (auch vegetarisch und vegan ist möglich). Jeder muss helfend dazu beitragen.

Gesamtleitung:

Grauli (Thomas Grauel) und Antonia Hagemann

Kosten:

365,00 Euro je Teilnehmer + Taschengeld

Inbegriffen sind die Kosten für Personen- und Bootstransport, Campingplatz, Verpflegung Taschengeld wird für Duschmünzen und Schnörkelkrams benötigt.

Teilnehmer:

Mindestalter 15 Jahre. Jüngere Teilnehmer/innen nach Absprache mit den Eltern. Maximal 20 Teilnehmer

Mitzubringen:

Zelt nach Absprache, Luma und Schlafsack, Sportbekleidung, Regenhose und Regenjacke, feste Schuhe, Badesachen, Handtücher usw. Keine Wertgegenstände, die können weder tagsüber im Boot noch auf dem Zeltplatz sicher gelagert werden. (man mag es kaum glauben, aber eine Woche Schweden hält man auch ohne Handy aus). Die Reiseleitung ist stets über Handy erreichbar.

Informationen:

Antonia Hagemann eMail: antoniaclara243@gmail.com

Grauli: +49 171 8341045

Anmeldung: Schriftlich per Formular (gibt es demnächst im Bootshaus) bis zum 15. Mai 2020 bei Antonia Hagemann, Am Golfplatz 11, 21365 Adendorf oder Thomas Grauel, Amselweg 6, 21423Winsen/Luhe.

Teilnehmerliste hängt schon mit aus.