Schwedenwanderfahrt

Schwedenwanderfahrt 2020

Wann?     17. – 26. Juli 2020

Wo?         Dalsland in Schweden. Tägliche Ausfahrten vom Campingplatz auf den Seen und dem Dalslandkanal.

Der Dalsland-Kanal ist einer der reizvollsten Wasserwege Europas. Der Dalsland-Kanal besteht aus einem Perlband aus großen und kleinen Seen, Buchten, Fjorden und Nebenwasserstraßen die mit ca 12 km gegrabenem oder gesprengtem Kanal verbunden sind. Die gesamte Länge des Seensystems beträgt ca 250 km und erstreckt sich von der Westküste des Vänern durch Dalsland, weiter bis nach Värmland hinein und über die norwegische Grenze hinweg. Im Seensystem befinden sich 31 Schleusen an insgesamt 17 Schleusenstationen. Die gesamte Hubhöhe beträgt 66m. Von den Schleusen werden wir nur sehr wenige befahren.

Übernachtung: Zentrales Lager auf dem Campingplatz Dalslands Camping & Kanotcentral, Greans campingplats, SE – 666 91 Bengtsfors, Schweden, http://dalslandscamping.se Tel: +46 531 – 100 60

Anreise:

Fahrt mit dem Vereinsbus (Bootstransport) und privaten PKW über Puttgarden – Fähre nach Rødby – Kopenhagen – Øresundsbron – Malmö –oder Fähre Helsingborg/Helsingør, Göteborg – Bengtfors

Entfernung 850 km, Fahrzeit 12 Stunden.

Fahrer/innen: erfahrene Schwedenwanderfahrtteilnehmer.

Verpflegung:

Gemeinschaftsverpflegung, Frühstück, mittags Picknick irgendwo am See, Abendessen.

Was gibt’s da so? Zum Frühstück reichlich Müsli und schwedisches Brot mit diversen Marmeladen, mittags schwedisches Brot mit Wurst und Käse, abends jede Menge Nudeln mit roter Soße, öfter mal etwas vom Grill oder aber auch mal Eintopf (auch vegetarisch und vegan ist möglich). Jeder muss helfend dazu beitragen.

Gesamtleitung:

Grauli (Thomas Grauel) und Antonia Hagemann

Kosten:

365,00 Euro je Teilnehmer + Taschengeld

Inbegriffen sind die Kosten für Personen- und Bootstransport, Campingplatz, Verpflegung Taschengeld wird für Duschmünzen und Schnörkelkrams benötigt.

Teilnehmer:

Mindestalter 15 Jahre. Jüngere Teilnehmer/innen nach Absprache mit den Eltern. Maximal 20 Teilnehmer

Mitzubringen:

Zelt nach Absprache, Luma und Schlafsack, Sportbekleidung, Regenhose und Regenjacke, feste Schuhe, Badesachen, Handtücher usw. Keine Wertgegenstände, die können weder tagsüber im Boot noch auf dem Zeltplatz sicher gelagert werden. (man mag es kaum glauben, aber eine Woche Schweden hält man auch ohne Handy aus). Die Reiseleitung ist stets über Handy erreichbar.

Informationen:

Antonia Hagemann eMail: antoniaclara243@gmail.com

Grauli: +49 171 8341045

Anmeldung: Schriftlich per Formular (gibt es demnächst im Bootshaus) bis zum 15. Mai 2020 bei Antonia Hagemann, Am Golfplatz 11, 21365 Adendorf oder Thomas Grauel, Amselweg 6, 21423Winsen/Luhe.

Teilnehmerliste hängt schon mit aus.

Zurück